Deutsch | English | Bosanski
Text drucken

Fischfarm Martin Brod

Anschließend werden die Jungfische zur weiteren Aufzucht ca. 50 km südlich nach Martin Brod transportiert. Mit einer Produktion von 500 Tonnen jährlich ist RIZ Krajina der größte Produzent von Süsswasserfischen in der bosnischen Föderation! Zur Zeit wird der Fisch in die Nachbarländer Kroatien, Serbien und Montenegro exportiert (60% Exportanteil), doch mit der bevorstehenden Öffnung des EU-Marktes soll die Produktionskapazität von 600 Tonnen pro Jahr vollständig ausgeschöpft werden.

Ein besonderer Garant für die Reinheit und den Sauerstoffreichtum des Wassers in Martin Brod ist die Tatsache, dass dank der 4000-5000 Liter, die pro Sekunde aus der Quelle der Unac durch die Fischteiche sprudeln, das Wasser 60 Mal in 24 Stunden vollständig erneuert wird! Selbst in der wärmsten Jahreszeit verfügen die Teiche somit über die gleichbleibende Menge an zirkulierendem Frischwasser. Die ausgezeichnete Entwicklung von Bachforelle und Äsche bestätigen die enorm gute Qualität der natürlichen Umgebung. Nicht umsonst hat der Chefinspektor des EU-Süßwasserfischinstitutes in Brüssel bei seinem Besuch in unseren Aufzuchtstationen unsere Fischzucht als die qualitativ beste bezeichnet, die er in ganz Europa untersucht hat!

 Das Foto zeigt die größte Fischzuchtfarm auf dem Gebiet der bosnischen Föderation, mit einem Gesamtvolumen von 11.600 qm in den Teichen, wo eine jährliche Menge (Bachforelle und Äsche) von 500 Tonnen Speisefisch produziert wird.
copyright 2008 by OGP Studio doo. Sva prava zadržana. Zabranjeno preuzimanje sadržaja bez dozvole izdavača.